cinelibre logo
Verband Schweizer Filmklubs und nicht-gewinnorientierter KinosDeutsch
Association suisse des ciné-clubs et des cinémas à but non lucratifFrançais
Associazione svizzera dei circoli del cinema e dei cinema senza scopo di lucroItaliano
 
 
 
 
Mitglieder
Vorstand
Jetzt im Kino
News - Mitteilungen
Über Cinélibre
Mitglied werden
Publikationen
Im Verleih
"Bugarach"
"Cash & Marry"
"Countryside 35x45"
"Courage"
"Domino Effect"
"Elektro Moskva"
"L’encerclement"
"Die Einkesselung"
"Erbarme Dich: Matthäus Passion Stories"
"How To Make A Book With Steidl"
"Into Eternity"
"Der Kapitän und sein Pirat"
"Per Song"
"Promised Paradise"
"The Punk Syndrome"
"Schulden G.m.b.H."
"Steam of Life"
"Surire"
"Taste of Cement"
"Le thé ou l'électricité"
"La vierge, les coptes et moi"
"The Visit - An Alien Encounter"
"Work Hard Play Hard"
Visions du Réel Partner von Cinélibre
 
Filmdatenbanken
+ Suchmaschinen
Adressen Schweiz, Europa, weltweit
Cinélibre Film-Fonds:
verfügbare Filmkopien
Filmdatenbank
Filmschaden-
versicherung
Suisa
Programmangebote
Projektfonds Cinélibre
Filmtransporte
Newsletter
Verwaiste Rechte
Filmjournalisten, Publizisten
Festivals mit FICC-Jury
ECFA Journal
Akkreditation Filmfestival Locarno
 
Internetseite FICC
Partnerverbände weltweit
  Cinélibre
Postfach 534
CH-3000 Bern 14
Tel: +41 31 371 61 00
cinelibre@gmx.ch
Taste of Cement

„Ein starker Film voller Hoffnung, der niemanden gleichgültig lässt.“ Cineuropa.org

TASTE_OF_CEMENT

TASTE OF CEMENT

von Ziad Kalthoum, 85 Min. Download Flyer
Beim Sandstrand von Beirut. Tag für Tag steigen syrische Bauarbeiter bei Sonnenaufgang aus dem Untergeschoss eines Hochhauses im Rohbau, wo sie essen und schlafen. Sie steigen den Wolkenkratzer empor und treiben den Bau weiter in die Höhe. Sie bringen Beton aus, schalen Säulen und errichten Wände. In den Pausen schweifen ihre Blicke über die prächtige Silhouette der neu erbauten Stadt am Meer, eine Aussicht, die der Kranführer den ganzen Tag zu sehen bekommt. Doch sie dürfen den Bau nicht verlassen und die Freizeit in der Stadt oder am Meer verbringen. In der libanesischen Gesellschaft sind syrische Arbeiter nicht willkommen. Regisseur Ziad Kalthoum, der die syrische Armee verlassen und in Libanon Asyl gesucht hat, legt einen faszinierenden Film vor, dessen starke Bilder eine treffende Metapher für das Leben im Exil sind.

Kinostart Deutschschweiz: 11. Januar 2018

Visuelle Poesie

"In der Darstellung dieses Universums von Männern, die etwas aufbauen, leisten Kalthoum und sein libanesischer Kameramann Talal Khoury Unglaubliches. Eine visuelle Poesie, die an frühes sowjetisches Kino erinnert. Ist bei nicht wenigen Dokumentarfilmen die Geschwätzigkeit ein Problem, so umgeht Ziad Kalthoum diese Schwierigkeit in «Taste of Cement». Denn er legt über die erwähnten Bilder und das meisterliche Sounddesign in seinem dialoglosen Film den hochpoetischen Text eines Mannes, der seine Kindheit und Jugend resümiert."
(Geri Krebs, Neue Zürcher Zeitung)

„Ein aufwühlendes Meisterwerk“

(Visions du Réel)


Link TRAILER zum Verlinken: https://www.youtube.com/watch?v=gMN5hIA3TvU

Ungewöhnlicher Blickwinkel.

„In ruhigen Einstellungen zeigt Kalthoum das heutige Beirut: Ansichten einer befriedeten Stadt.“
("Kulturplatz", Schweizer Fernsehen SRF)

Download Flyer
Website des Films (Englisch)
Facebook Film
Facebook Cinélibre
Regie / réalisation: Ziad Kalthoum. Drehbuch / scénario: Ziad Kalthoum, Ansgar Frerich, Talal Khoury. Kamera / caméra: Talal Khoury. Schnitt / montage: Alex Bakri, Frank Brummundt. Musik & Sounddesign / musique & Sound Design: Sebastian Tesch. Sound Design: Ansgar Frerich. Produzenten / producteurs: Ansgar Frerich, Eva Kemme, Tobias Siebert. Produktion / production: Bidayyat for Audiovisual Art & BASIS BERLIN Filmproduktion. Deutschland / Allemagne, Libanon / Liban, Syrien / Syrie, Vereinigte Arabische Emirate / Emirats Arabes Unis, Katar / Qatar 2017, 85 Min.
Verleih Schweiz / Distribution suisse: Cinélibre, Bern. www.cinelibre.ch. SUISA: 1012.310.
HINWEIS: Alle herunterladbaren Inhalte dieser Seiten unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Einverständniserklärung des Verleihers Cinélibre ausschliesslich im Zusammenhang mit dem Film TASTE OF CEMENT verwendet werden.
Taste_of_Cement Taste_of_Cement Taste_of_Cement

Download Foto 1 / Download Foto 2 / Download Foto 3

TASTE_OF_CEMENT_Plakat"
Download Plakat (9 MB)



Kooperationspartner von Cinélibre:

Visions_du_Reel

Kinostart mit Unterstützung von:

Amnesty_International


Aktualisiert 21.11.2017